Teilnahmebedingungen

für die Ausbildung zum Freilenzen

In den folgenden Teilnahmebedingungen wird der Begriff „Teilnehmer“ geschlechterübergreifend verwendet.

§ 1 Wettbewerb „Ausbildung zum Freilenzen

  1. Die Ausbildung zum Freilenzen (nachfolgend Wettbewerb) wird von der Tourismus GmbH Gemeinde Dornum durchgeführt.
  2. Ein Teilnehmer kann am Wettbewerb teilzunehmen, in dem er vier Bilder über das Formular auf der Webseite: freilenzen.dornum.de/ausbildung (nachfolgend Teilnahmeseite) hochlädt und seine persönlichen Daten (Vorname, Nachname und E-Mail) einträgt.
  3. Die Teilnahme erfolgt unbefristet.
  4. Für die Auslosung des saisonalen Hauptgewinnes werden alle Teilnahmen berücksichtigt, die bis zum ausgewiesenen Stichtag (siehe Teilnahmeseite) ihre Daten korrekt über das Formular versendet haben. Zur Überprüfung der Fristwahrung dient der elektronisch protokollierte Eingang.

§ 2 Teilnehmer

(1) Teilnahmeberechtigt sind alle.

(2) Zur Teilnahme an der Ausbildung zum Freilenzen ist unbedingt erforderlich, dass sämtliche Personenangaben und/oder öffentliche zugängliche Profile der Wahrheit entsprechen. Andererseits kann ein Ausschluss gemäß § 3 (3) erfolgen.

§ 3 Ausschluss von der Teilnahme

(1) Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich die Tourismus GmbH Gemeinde Dornum das Recht vor, Personen vom Wettbewerb auszuschließen.

(2) Ausgeschlossen werden auch Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.

(3) Ausgeschlossen wird auch, wer unwahre Personenangaben macht.

§ 4 Durchführung und Abwicklung

(1) Jeder Teilnehmer kann mit seinen Fotos am Wettbewerb teilnehmen.

(2) Die Teilnahme ist ausschließlich über die Teilnahmeart in § 1 (2) möglich. Anderweitig eingesandte Beiträge sind nicht zugelassen und werden nicht zurückgeschickt.

(3) Die eingereichten Bilder und die Pflicht-Kontaktangaben über das Formular der Teilnahmeseite werden für die Dauer und Auswertung des Gewinnspiels auf dem Webserver der Domain dornum.de gespeichert. Die Teilnehmer erklären sich mit der Nutzung und Speicherung ihrer Daten allein zu Zwecken des Wettbewerbs einverstanden. Nach Ablauf des Wettbewerbs werden die Pflicht-Kontaktdaten gelöscht.

(4) Die Gewinner werden von der Tourismus GmbH Gemeinde Dornum über die im Teilnahmewettbewerb angegebene E-Mail benachrichtigt.

(6) Gewinne dürfen nicht gegen Entgelt an Dritte übertragen werden. Die unentgeltliche Übertragung von Gewinnen an Dritte ist nur mit Zustimmung des Ausstellers möglich.

§ 5 Urheberrechte 

Der Teilnehmer versichert,

  • dass er über alle Rechte an den eingereichten Bildern verfügt,
  • die uneingeschränkten Verwertungsrechte aller Bilder hat,
  • dass das Video frei von Rechten Dritter,
  • bei der Darstellung von Personen keine Persönlichkeitsrechte verletzt werden

Falls auf den Bildern eine oder mehrere Personen erkennbar abgebildet sind, müssen die Betreffenden damit einverstanden sein, dass die Bilder veröffentlicht wird. Der Teilnehmer wird Vorstehendes auf Wunsch schriftlich versichern. Sollten dennoch Dritte Ansprüche wegen Verletzung ihrer Rechte geltend machen, so stellt der Teilnehmer die Tourismus GmbH Gemeinde Dornum von allen Ansprüchen frei. Am Computer bearbeitete Bilder dürfen keine Bildteile aus Zeitschriften, Büchern, gekauften CDs usw. enthalten.

§ 6 Vorzeitige Beendigung des Wettbewerbs

Die Tourismus GmbH Gemeinde Dornum behält sich vor, den Wettbewerb zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht die Tourismus GmbH Gemeinde Dornum insbesondere dann Gebrauch, wenn aus technischen Gründen (z. B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/ oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Wettbewerbs nicht gewährleistet werden kann. Sofern eine derartige Beendigung durch das Verhalten eines Teilnehmers verursacht wird, kann die Tourismus GmbH Gemeinde Dornum von dieser Person den entstandenen Schaden ersetzt verlangen.

§ 7 Haftung

Die Tourismus GmbH Gemeinde Dornum übernimmt keine Haftung für den Verlust oder eventuelle Beschädigungen an den eingereichten Bildern.

§ 8 Rechtseinräumung

(1) Jeder Teilnehmer räumt der Tourismus GmbH Gemeinde Dornum die räumlich, zeitlich und inhaltlich unbeschränkten, nicht ausschließlichen Nutzungsrechte einschließlich dem Recht zur Bearbeitung an den eingesandten Bildern für den Wettbewerb, die Berichterstattung darüber (unabhängig davon in welchen Medien, also u. a. Print, Online und Social Media Portale wie z.B. Facebook), die Öffentlichkeitsarbeit des und für den Wettbewerb ein. Darüber hinaus räumt jeder Teilnehmer der Tourismus GmbH Gemeinde Dornum die entsprechenden Rechte ein, das Video für seine Online Portale und alle weiteren digitalen Produkte zu nutzen. Bei Personen unter 18 Jahren gilt das Einverständnis des Erziehungsberechtigten.

(2) Es besteht keine Prüfungspflicht der Tourismus GmbH Gemeinde Dornum für die Beiträge der Nutzer/Verantwortlichkeit des Nutzers für die von ihm gelieferten Inhalte/Freistellung.

§ 9 Inhalte 

(1) Die im Rahmen des Wettbewerbs eingereichten Bilder dürfen nicht als obszön, beleidigend, diffamierend, ethisch anstößig, gewaltverherrlichend, pornografisch, belästigend, für Minderjährige ungeeignet, rassistisch, volksverhetzend, ausländerfeindlich, rechtsradikal und/oder als sonst verwerflich anzusehen sein. Der Upload entsprechender Bilder kann den Ausschluss vom Wettbewerb gemäß § 3 dieser Teilnahmebedingungen nach sich ziehen.

(2) Die Tourismus GmbH Gemeinde Dornum behält sich vor, hochgeladene Bilder vor oder nach der Veröffentlichung ohne Angabe von Gründen zu löschen.

§ 10 Datenschutz

(1) Um am Wettbewerb teilnehmen zu können, ist es unerlässlich, die geltende Datenschutzerklärung zu akzeptieren. Es steht dem Teilnehmer jederzeit frei, per Widerruf unter info@dornum.de die Einwilligung in die Speicherung aufzuheben und somit von der Teilnahme zurückzutreten. 

(2) Die von den Einsendern eingereichten Daten werden bei einer Veröffentlichung der Bilder im Rahmen des Wettbewerbs (Berichterstattung hierüber, Preisverleihung etc.) an beteiligte Dritte weitergegeben, etwa an Zeitschriftenredaktionen. Der Teilnehmer erklärt sich ausdrücklich hiermit einverstanden. 

§ 11 Rechtsmittel
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.